Lade Veranstaltungen

Mai 2022 | Nachhaltigkeit – Vom Schattendasein in die Vorstandsetage

23. Mai 2022 | 17:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Haus der Industrie
Schwarzenbergplatz 4
Wien, 1031
Google Karte anzeigen

Der Zukunft.Frauen Alumnae Club lädt Dich in Kooperation mit der Industriellenvereinigung und dem All EYes on Women-Network zur nachstehenden Veranstaltung ein:

Nachhaltigkeit – Vom Schattendasein in die Vorstandsetage
Montag, 23.5.2022, 17:00 Uhr – 19:00 Uhr
Haus der Industrie, großer Festsaal
Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien

Nachhaltigkeit im Sinne der ESG-Kriterien (Environmental Social Governance) ist heute mehr als ein individueller Lifestyle. Unsere Gesellschaft durchlebt einen Wertewandel und das Verantwortungsbewusstsein der Konsumenten nimmt zu. Das bedeutet, dass Nachhaltigkeit und Effizienz in allen Bereichen und bei jedem Prozess mitgedacht werden müssen. Nachhaltigkeit wird zu einer Frage der Haltung und positioniert sich dadurch zu einem wichtigen Wirtschafts- und Wettbewerbsfaktor. In Zukunft werden Unternehmen den Ton angeben, die das Thema Nachhaltigkeit zum ganzheitlichen Geschäftsprinzip machen und die Frage beantworten können, welchen Mehrwert sie schaffen. Für Kundeninnen und Kunden, für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für Folgegenerationen.

In unserer Veranstaltung gehen wir der Frage nach, wie man diesen neuen Ansprüchen gerecht werden kann und welche Konzepte und Lösungen bereits am Markt existieren. Wir diskutieren mit Personen aus Wissenschaft und Praxis, um das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten.

Programm:
Begrüßung:     

Christoph Neumayer, Generalsekretär Industriellenvereinigung
Gerlinde Layr-Gizycki, Managing Partner INAMERA gmbh, mehrfache Aufsichtsrätin, Vorsitzende Zukunft.Frauen Alumnae Club
Helen Pelzmann, Attorney at law, EY Law, Leiterin All EYes on Women-Network

Impulsreferat 1: Nachhaltigkeit: Better done than perfect
Cornelia Diesenreiter, Co-Founder und CEO Unverschwendet

Impulsreferat 2: Nachhaltigkeit von Städten – ist urbanes Leben wirklich nachhaltiger?
Jasmin Soravia, Geschäftsführende Gesellschafterin bei Kollitsch&Soravia Immobilien GmbH, Aufsichtsrat der Caverion Group Helsinki

Impulsreferat 3: Was können Start-Ups zu mehr Nachhaltigkeit beitragen?
Paul Schmitzberger, CEO Blue Planet Ecosystems

Podiumsdiskussion
Gabriela Maria Straka – Mitglied des Management Boards, Director Corporate Affairs & CSR, Brau Union Österreich AG
Sigrid Stagl, Ökonomin am Department für Sozioökonomie, Wirtschaftsuniversität
Laura Fariello, Konzernbeauftragte CSR und nachhaltige Mobilität, ÖBB AG
Harald Nitschinger, Co-Founder & Managing Director Prewave – Predictive risk intelligence for SCM, Sustainability and Insurance (angefragt)

Das detaillierte Veranstaltungsprogramm findest Du im Anhang.

Der Anmeldelink zur Veranstaltung wurde bereits am 25. April 2022 von der Industriellenvereinigung an Dich gesendet. Bitte um Anmeldung über den Link bis 19. Mai 2022, 12:00 Uhr.

Gerne kannst Du diese Information auch anderen Interessierten weiterleiten. (Anmeldung bitte an: manuela.igler@iv.at)

Mit besten Grüßen
Gerlinde Layr-Gizycki
Vorsitzende Zukunft.Frauen Alumnae Club

 

Event-Anmeldung

Bitte, melde dich nur einmal an. Du erhältst eine Bestätigung per E-Mail. Kontrolliere bitte auch deinen Spam-Ordner.
Wir weisen darauf hin, dass die Anmeldung zu diesem Event als verbindlich gilt.
Bitte gib uns 2 Tage vor dem Event Bescheid, falls Du nicht teilnehmen kannst.

Die nächsten ZFAC Events:

August 2022 | Forum Alpbach Gipfelstürmerinnen 2022

21. August 2022 - 2. September 2022
Durchführung noch ungewiss. Informationen folgen.

September 2022 | Frühstück mit Nina Haas (Vorstandsmitglied)

1. September 2022 | 8:00 - 9:30
Anmeldungen unter alumnae@zukunft-frauen.at

September 2022 | Cafe+co Wirtschaftswanderung

23. September 2022 - 24. September 2022
Wie jedes Jahr besteht auch heuer wieder die Möglichkeit bei der, von Herbert Rieser veranstalteten,...